Must-Haves fürs Handgepäck

handgepäck fleigen reisen must haves adrienneinwanderland

Hello and welcome back!

Ich fliege ja bald nach Thailand (und kann’s kaum noch abwarten!) und wollte euch heute mal vorstellen, was bei mir immer ins Handgepäck kommt! Was ihr normalerweise im Handgepäck mitnehmen dürft, erfahrt ihr auf der Sicherheitsseite eures Flughafens und eine gute Idee ist es, auch mal die Sicherheitsbestimmungen im Flughafen eures Ziels und der Zwischenstops zu checken! Mir ist es nämlich schon öfter passiert, dass in Deutschland zB ein kleines Deo kein Problem war, in Ägypten wurde mir das aber abgenommen. Also immer schön abchecken, Freunde ;)

Zunächst einmal ist es schlau, immer ein paar Klamotten ins Handgepäck zu packen. Mir ist es nämlich durchaus schon passiert, dass mein Koffer nicht auf dem Kofferband lag und dann steht man da. Der Koffer ist dann meistens irgendwo hängen geblieben (bei mir in Helsinki) und kommt dann in den nächsten paar Tagen nach. Wenn man jetzt keine Notfallsachen eingepackt hat, muss man erstmal shoppen gehen (also für alle, die nie shoppen dürfen und unbedingt wollen: packt nix ins Handgepäck :P). Also packe ich normalerweise immer ein, zwei Tshirts, einen Bikini und eine kurze Hose ins Handgepäck, damit ich die ersten Tage überleben könnte und nicht 5 Tage in meiner Flugkleidung rumlaufen muss.

Weitere Must-Haves sind bei mir eine leere Flasche, Medizin, Schal, eine Schlafmaske und natürlich die V.I.T. (very important things): Kaugummi, Kopfhörer und Bücher bzw. Zeitschriften. So ein Flug kann lang werden, also habt genug Dinge dabei, mit denen ihr euch beschäftigen könnt. Wenn gar nix mehr hilft, nervt ihr halt euren Sitznachbarn, so wie ich :D Spaß beiseite, Kopfhörer sind super, wenn ihr schlafen wollt und eure eigenen sind auch besser als dieser Billigschrott, den man im Flugzeug bekommt. Kaugummi benutze ich für Start und Landung für besseren Druckausgleich, aber das ist jedem selbst überlassen.

flatlay handgepäck musthaves adrienneinwanderland

Eine leere Flasche ist super, um sie nach dem Sicherheitsbereich mit Wasser aufzufüllen, damit ihr nicht ständig euren Steward oder eure Stewardess nerven müsst. Medizin dürft ihr immer mitnehmen, solange es für euch bestimmt ist. Bei mir kommt da z.B. immer Augentropfen mit und eine Nasensalbe, weil die Luft im Flugzeug immer so trocken ist. Ansonsten nehme ich normalerweise noch ein paar Schmerztabletten und Desinfektionsspray mit, das ist dann aber nicht unbedingt für den Flug gedacht.

Im Flugzeug kann es ziemlich kalt werden, also ist es wichtig sich in Schichten anzuziehen und einen Schal kann man prima zur Decke umfunktionieren. Außerdem kann dieser auch vor kalter Luft schützen und einen so vor der Flugzeuggrippe bewahren (das Wort gibts wahrscheinlich nicht, aber ich bekomm jedes Mal nach nem langen Flug ne Erkältung -.-).

Soweit war es das dann auch schon! Bei mir kommt natürlich noch meine Kamera ins Handgepäck, einfach weil die Jungs, die die Koffer einladen nicht sehr zimperlich mit eben diesen umgehen. Habt ihr die schon mal beobachtet? Die schmeißen die Koffer teilweise einfach mal gefühlte 5 km auf den Kofferwagen und scheren sich nen Dreck, ob da was kaputt geht xD Das ist mal ein Job für alle mit Aggressionsproblemen ;)

Also Freunde, was ist in eurem Handgepäck so dabei? Was darf da auf gar keinen Fall fehlen?

Advertisements

2 thoughts on “Must-Haves fürs Handgepäck

  1. Ooh, eine Thailandreise, da bin ich ja fast geneigt, neidisch zu werden! :) Bei meinen letzten Südostasienurlauben hatte ich auch immer einen dünnen aber großen Schal für alle Fälle dabei, eine dünne Strickjacke und für kalte Flugzeugmomente auch noch ein Paar Socken. Am wichtigsten ist mir bei so langen Flügen aber Zahnputzzeug – das bekommt man nicht unbedingt auf jedem Flug und für mich ist einmal ordentlich Zähneputzen schon ’ne halbe Wäsche auf langen Reisen. :D Danach ist einfach alles besser. Ansonsten halt alles gegen Langeweile und Quengeligkeit: Bonbons, Gameboy, Buch, eventuell Strickzeug.

    Die Wasserflasche ist ein super Hinweis, die habe ich nämlich eigentlich nie dabei und mich schon sehr oft darüber geärgert.

    Das klingt ja, als wärst du tiptop vorbereitet :)

    Liebe Grüße
    Maren

    Gefällt 1 Person

    1. Oh mir ist im Flugzeug irgendwann immer so richtig kalt, deswegen muss bei mir schon immer ne dicke Lage Pullis dabei sein und ein kuscheliger Schal :D Stimmt Zahnputzzeug habe ich eigentlich auch immer dabei, aber meistens nur damit es auf jeden Fall auch am Ziel mit mir ankommt :D

      Ja eine Wasserflashe ist echt super, mit so nem mickrigen Wasserbecher alle 3 Stunden überlebe ich einen Flug nämlich nicht :)

      Gefällt mir

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s