Week in Review #4

week in review stargazing adrienneinwanderland

Aloha ihr Lieben!

Es ist geschafft!! Wuhu, ich habe es tatsächlich durchgezogen und geschafft jeden Tag im Februar zu bloggen. Ich bin echt ganz schön stolz auf mich, muss ich sagen. Vor allem in der  letzten Woche jetzt, habe ich mehr als ein Mal überlegt, nicht einfach einen Tag auszusetzen. Aber nö! Die Adrienne zieht das Ding durch und jetzt ist es gegessen und jetzt bin ich auch echt froh, euch nicht mehr jeden Tag zu nerven :P

Ja, was gibt es sonst noch zu sagen? Mein Plan ist es auf jeden Fall so ein Mal die Woche zu bloggen, aber ich mach mir auch keinen großen Stress, wenn’s mal weniger wird oder auch mal mehr. Das ist nur so ein grober Plan. Ich freue mich auf jeden Fall jetzt erstmal auf eine kurze Blog-Pause und dann soll es wieder ausgeruht weiter gehen! Es war nämlich doch ganz schön stressig, jeden Tag Posts zu schreiben und vorzubereiten…

Ansonsten war diese Challenge aber echt super und ich würde sie auf jeden Fall nochmal machen! Ich habe so viele neue Blogger und ihre tollen Blogs kennengelernt und die Community war echt sagenhaft :) Ich bin irgendwann leider nicht mehr so zum Kommentieren gekommen, wie ich das gerne wollte, aber das werde ich noch nachholen :)

Wie hat euch denn die Challenge gefallen? Macht ihr nächstes Jahr auch mit? War euch das zu nervig, jeden Tag etwas von mir zu lesen oder wie empfandet ihr meine Beiträge? Was war euer Lieblingsbeitrag diesen Monat?

Also, adios muchachos und bis zum nächsten Mal ;)

Advertisements

One thought on “Week in Review #4

  1. Yesss, ich fand sie auch super und bin auch stolz, dass ich es wieder durchgezogen habe – schon zum 3. Mal (#29DaysOfBlogging im Feb 2016, Blogmas / 24 Tage im Dez 2016 und jetzt wieder #28DaysOfBlogging im Feb 2017) – es geht also! :D

    Gefällt 1 Person

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s