reiseplanung planung reisen adrienneinwanderland

Wie ich meine Reisen plane

reiseplanung planung reisen adrienneinwanderland

Hallo ihr Lieben!

Ich bin ja selbstbekennender Reisejunkie und gleichzeitig Organisations- und Planfetischist. Ich liebe es alles durchzuplanen und zu organisieren! Das muss nicht jedes kleinste Detail beinhalten oder jemals wahr werden, aber ich mag es einfach alles zu recherchieren und mir schonmal eine grobe vorab Planung zu machen, was man alles machen kann, worauf man achten sollte und vielleicht sogar schon die wichtigsten Wörter zu lernen. Wie genau ich dabei vorgehe, möchte ich euch heute zeigen.

Nun, zunächst beginnt das natürlich mit dem Reiseziel. Wann möchte ich verreisen? Werde ich alleine reisen oder mit jemand zusammen? Wohin möchte ich? Zum letzteren schaue ich meistens, wo es zu meiner geplanten Reisezeit am Schönsten ist, egal ob wettertechnisch oder weil es dort gerade besondere Feste oder Sehenswürdigkeiten gibt. Die Aurora Borealis kann man in Island zum Beispiel nur von November bis Februar sehen, also würde im November Island definitiv weit oben auf meiner Liste stehen. Im August dagegen ist es in Dubai zum Beispiel viel zu heiß, deswegen kommen die Dubaianer (nennt man die so?) im Sommer gerne ins angenehmere Europa. All diese Dinge versuche ich in Betracht zu ziehen. Meistens betrachte ich dabei natürlich Orte, die ich eh schon sehen wollte.

Ihr habt euch für ein Reiseziel entschieden? Super! Dann heißt es jetzt auf Fluglauer gehen. Ich schau zunächst auf verschiedenen Suchseiten, wie momondo, kayak und skyscanner, wie viel die Flüge an verschiedenen Tagen kosten. Dabei verlasse ich mich oft auf die Anzeige bei kayak, die einem sagt, ob man buchen sollte oder lieber noch warten soll. Außerdem lasse ich mir einen flexiblen Reisezeitraum anzeigen, wenn das möglich ist. Habe ich einen groben Überblick wie viel ich für einen Flug maximal zahlen möchte, erstelle ich einen Preisalarm und warte einfach ab. So habe ich zum Beispiel für den Flug nach Thailand nur 400€ gezahlt :)

tag-13-work-mac-blogs

Ok, Reiseziel gefunden, Flug & Unterkunft sind gebucht. Was nun? Normalerweise kaufe ich mir direkt nach der festen Buchung einen Reiseführer. Muss man heutzutage zwar nicht mehr, da es für fast jeden Ort der Welt auch einen Beitrag im Netz gibt. Ich liebe diese Bücher aber einfach und mag es alle in meinem Bücherregal stehen zu sehen :) Dort markiere ich mir dann alles, was ich unbedingt sehen möchte, was ich gerne sehen möchte, aber nicht sehen muss und Orte, die man besuchen kann, wenn das Wetter nicht so dolle ist. Die markier ich mit verschieden farbigen Tapes. Außerdem suche ich auf Pinterest nach spannenden Beiträgen, Fotos und Reviews. So bekomme ich schon mal erste Eindrücke vom Reiseziel und was man alles erleben kann.

Dann wird nur noch gepackt und los geht’s! Vor Ort lasse ich mich oft auch gerne treiben und wander erstmal etwas ziellos umher. So lernt man jeden Ort irgendwie noch mal auf ganz andere Art kennen.

Wie plant ihr eure Reisen? Habe ich noch etwas super wichtiges vergessen?

Advertisements

10 Gedanken zu “Wie ich meine Reisen plane

  1. Anja schreibt:

    Für mich muss es auch immer ein Reiseführer sein, ich finde das macht einem einfach richtig Lust auf den Urlaub! Flexible Zeiträume mach ich auch meistens, denn da kann man einiges rausholen! Aber leider geht das ja nicht immer… Ich sehe mir auch nicht immer einen Flughafen an, denn manchmal fliegt man zum Beispiel von Bratislava um die Hälfte billiger aus von Wien!

    Gefällt 1 Person

  2. luxundpoppy schreibt:

    Wirklich, so organisiert ich bei allen Dingen im Leben bin, beim Reisen absolut gar nicht! Kein Plan wieso, aber bei mir ist das öfter so in den Tag hinein mal schauen… hinterher ärger ich mich, denn mit ein wenig Recherche und Planung findet man doch geilere Sachen, die man vor Ort anschauen kann!

    Gefällt 1 Person

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s